Lukas Kiechle absolviert EU-CMI Kurs in Rom

Lukas Kiechle nahm als Vertreter der SARUV Austria vom 21.09. - 25.09.2015 an einem CMI Kurs (Community Mechanism Introduction Course) in Rom teil. Insgesamt hatte der Kurs 25 Teilnehmer, welche von den verschiedensten Länder, Organisationen, stammen. Der Kurs war sehr interessant und es konnten neue Bekanntschaften geschlossen werden. Weiteres konnten einige interessante und aufschlussreiche Gespräche geführt werden. Die unterschiedlichen Lektoren vermittelten uns verschiedenste Themengebiete aus den Bereichen humanitäre Hilfe und Zivilschutz innerhalb und außerhalb der Europäischen Union. Zum Abschluss konnten wir ebenfalls bei der praktischen Übung noch einiges erlernen.

Ein Dank für die Organisation durch die "PROTEZIONE CIVILE" von Italien.