IEC/R HUSZAR und HUNOR

Am 14.10. bis zum 19.10.2012 fand in Ungarn eine IEC Klassifizierung eines Medium Teams "HUSZAR" und eine Reklassifizierung eines Heavy Teams "HUNOR" statt. Seitens der SARUV Austria nahm Ing. Thomas Nesensohn als Classifier bei der IEC teil. Sein Aufgabengebiet war Logistik und Rescue. Beide Teams hatten eine mindestens 36h Übung zu absolvieren. Der Übungsort war in Hajduszoboslo, dass befindet sich ca. 240km östlich von Budapest. Dort gab es sehr viele vorbereitete Schadenplätze, wie zum Beispiel, eingesürzte Häuser, PKW's unter Schutthaufen, Eisenbahnwagon umgekippt, ... Beide Teams konnten die Klassifizierung erfolgreich absolvieren.

Vielen Dank an das Organisationsteam für die sehr gute Organisation und Verpflegung vor Ort.