Startveranstaltung 2013

Am 01.02.2013 fand im Feuerwehrgerätehaus Rankweil die Startveranstaltung für das Jahr 2013 statt. Nach einem erfolgreichen Jahr 2012 möchten wir nun die Ausbildung intensivieren und die Strukturen optimieren. Einige Ausbildungstermine wurden präsentiert, wie zum Beispiel die EU TARANIS 2013. In der technischen Ausrüstung wird sich in diesem Jahr auch noch einige Neuerungen geben. Das Ziel ist eine Anschaffung einer neuen Search Cam, A-Bein, Dreibein und Zarges Boxen zum verstauen der Gerätschaften.

Die Feuerwehr Rankweil präsentierte das neue Ausbildungskonzept 2013-2020. In diesem Konzept gibt es 4 Kernbereiche, aufgeteilt in Branddienst, Maschinisten, Atemschutz und technische Hilfeleistung. In jedem Bereich sind Spezialisten aus der Feuerwehr, die diese Thematik aufarbeiten und dementsprechend Ausbildungseinheiten abhalten. Im Bereich technische Hilfeleistung wird auch vermehrt Gebäudeeinsturz erprobt.

Die Hundestaffel der Bergrettung Vorarlberg hat auch Neuerungen in der Ausbildung. Ab heuer gibt es 3 Kernbereiche in der Ausbildung, aufgeteilt in Flächensuche, Lawinensuche und Trümmersuche. Dies hat den Vorteil, dass sich jeder Hundeführer für einen Teilbereich spezialisieren kann und dadurch den Ausbildungsstand erhöht wird.