BM.I Infotag

Am Dienstag, dem 08.12.2015, nahmen drei Mitglieder der SARUV Austria beim BM.I Infotag für den internationalen Zivil- und Katastrophenschutz in Wien teil. Sämtliche Vertreter aus allen österreichischen Blaulichtorganisationen, welche international tätig sind, haben bei dieser Veranstaltung teilgenommen. Robert Spiegel und Thomas Nesensohn nutzten diese Gelegenheit und präsentierten den Erdbebeneinsatz in Nepal.

Das Innenministerium hat im Jahr 2015 insgesamt 8 Experten über den UN- und EU-Mechanismus zu internationalen Einsätzen entsendet. Es war ein sehr interessanter Tag, da alle Experten ihren Einsatz geschildert haben. Wir möchten uns beim BM.I recht herzlich für die Einladung bedanken und freuen uns schon im Jahr 2016 wieder daran teilzunehmen.